H O M E

526

 
 

Iffze.de > Aktuell > Neues > Neues 2021

 

01. September 2021

 

 

Drunne vun da Bohn

 

Endlich, endlich, endlich, nach Wochen und Monaten wieder den Geruch von Gras und Rossbollen in der Nase. Endlich wieder auf der Bahn. Endlich wieder Rennen. Endlich wieder das Gefühl hier geht etwas, hier will man 'was.

Und das was die neuen Pächter wollen, läßt sich gut an. Rennen für das Volk, Rennen mit dem Volk. Keine Extra-Gebühren mehr für die Zweite-Platz-Tribünen, ein breit gefächertes kulinarisches Angebot, zu Preisen, bei denen sich Iffzer Vereine schon etwas strecken müssen, um in der Freilufthalle mithalten zu können: 04er Pils zu 4 Euro und die wesentlich größere Portion Pommes zu 3 Euronen.

Nach nicht mal 150 Tagen so etwas auf die Beine zustellen: Chapeau! Natürlich klemmt es mal hier und da aber ...

Insbesondere der Ton war unzuverlässig. Hörte man anfangs in Teilen des Zuschauerbereiches nix, überschnitten sich zu späterer Zeit Interviews, so daß man weder dem einen, noch dem anderen lauschen konnte. Aber das ist nicht der Geschäftsführung, sondern den Techikern anzulasten.

 

 

Zum Blättern rechte oder linke Bildhälfte anklicken!

 

 
Euer Kommentar an Matthias

Urheberrecht © 2021 www.iffze.de

Bei namentlich gekennzeichneten Artikeln liegt das Urheberrecht beim Verfasser.

 

526