H O M E

 

 

 

Iffze.de > Aktuell > Neues > Neues 2017

 

07.Januar 2017

 

 

Brot - Not in Iffze

 

Da schält man sich nach einem Bilderbuchfeiertag bei klirrenden Kälte aus der wohligen Wärme der Daunendecke und macht sich – eingedenk des Jahresausflugs bei 's Mussebeggs – auf den Weg ins Unterdorf zu 's Schillingers um Erzeugnisse wahren Backhandwerkes zu erwerben und nebenbei den Sonntagsbraten zu erstehen.

Doch schon der Blick von oben, von der Kirche aus, läßt, angeischts der Leere auf den Parkplätzen rund ums Rößle-Brinnele, ein seltsam Gefühl aufsteigen. Tatsächlich! Undurchdringliches Schwarz verdunkelt Auslage und Laden. Auch hier wohlverdiente Ruhe nach den hektischen Feiertagen.

Die Lust auf Ursprüngliches treibt den Frühstückbeschaffer ins Spargeldorf. Aber auch bei Lepperts  blieb es diese Woche dunkel und der Ofen aus.

Also kehrt Marsch zurück ins Renndorf  und in die ellenlange Lange Schlange bei K&U. Auch dort war frau vom Ansturm überrascht worden und hatte nur noch ein ausgesuchtes Angebot ohne weiße Brötchen und viel Freiraum in der Auslage zu bieten.

Schlußendlich gab's nach langem Suchen nu die Brötchen halt von K&U.

 

 

1322

Euer Kommentar an Matthias

Copyright © www.Iffze.de

Bei namentlich gekennzeichneten Artikeln liegt das Urheberrecht beim Verfasser.